seit 01.04.2022

STING FURNITURE

 

Kreative Inspiration seit 1949

 

Wir entwerfen und fertigen hochwertige Möbel im skandinavischen Design. Der zeitlose Ausdruck unseres Designs ist uns ebenso wichtig wie die Funktionalität. Sie haben vielleicht schon einmal von dem legendären String® Regal gehört? Ein flexibles Regalsystem, das 1949 von dem schwedischen Architekten Nisse Strinning gemeinsam mit seiner Frau Kajsa entworfen wurde. Oder von der Museum Wandablage, die vom Architekturstudio TAF in Zusammenarbeit mit dem Schwedischen Nationalmuseum gestaltet wurde. Vielleicht kennen Sie aber auch unsere Works Produkte? Entworfen und entwickelt von der Architektin Anna von Schewen und dem Industriedesigner Björn Dahlström. 

 

STRING SYSTEM

Entworfen und gefertigt in Schweden.

Ein skandinavisches Regalsystem, das Ihre Aufbewahrungsprobleme im Handumdrehen löst. Mit dem Regalsystem können Sie Ihr Traumregal individuell zusammenstellen. Designen Sie Ihre eigene Kombination mit Regalböden aus Metall und Holz. Oder spielen Sie mit Farben und Zubehör. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten. Das String Regalsystem ist bekannt für seine charakteristischen Drahtleitern, die 1949 von dem Architekten Nisse Strinning und seiner Frau Kajsa Strinning entworfen wurden. Es gibt jedoch weit mehr Optionen als die legendären Drahtleitern. Nisse und Kajsa entwarfen auch Regalleitern komplett aus Plexiglas. Die Plexiglas-Regalleitern kamen 1954 heraus und waren die erste große Ergänzung des String Systems. Die Regalleitern aus Draht und Plexiglas wirken gänzlich anders, sind aber beide Ausdruck von klassischem skandinavischem Design.

 

STRING POCKET

Das Kleine. Der Anfang von etwas ganz Großem.

 

Das von Nisse Strinning im Jahr 2005 entwickelte String® Pocket war sein letzter Beitrag zum skandinavischen Designportfolio. Im Gegensatz zum String® Regalsystem wird String® Pocket als Komplettset geliefert. Ein Pocket Regal besteht aus zwei Wandleitern und drei Regalböden in verschiedenen Farben. Wir bieten alles von einfarbigen Varianten in Grau, Senffarben und mehr bis hin zu Kombinationen mit Regalböden in Walnuss, Esche oder Eiche.

2020 wurde das String® Pocket-Originaldesign erstmals neu interpretiert – von Anna von Schewen und Björn Dahlström. Die beiden haben das Design im Kern bewahrt, weil sie ein so erfolgreiches Konzept nicht verändern wollten. Aber es sprach nichts dagegen, ein neues Material auszuprobieren. Das Ergebnis: eine völlig neue Version des String® Pocket komplett aus Metall. Es ist in drei Farben erhältlich: Neon, Taupe und Weiß. Mit den gelochten Regalböden haben Sie die Möglichkeit, Zubehör wie Stangen und Haken einzuhängen und die Aufbewahrungsfläche im Handumdrehen zu erweitern. So können Sie Ihr kleines Pocket Regal optimal nutzen.

String® Pocket erhielt seinen Namen wegen der praktischen und komfortablen Größe. Mit einer Höhe von 50 cm, einer Breite von 60 cm und einer Tiefe von 15 cm können Sie das String® Pocket überall hinstellen. Im Schlafzimmer können Sie es als Nachttisch verwenden, im Flur oder Wohnzimmer können Sie es über einem Schrank anbringen und in der Küche bietet es Platz für Kochbücher und Gewürze. Wir haben zwar gesagt, dass Pocket ein vollwertiges Regal ist, aber das hindert uns nicht daran, es wie das große Regalsystem auszubauen. Mit zwei oder drei Packs können Sie kreative Lösungen entwickeln, bei denen Design und Farbauswahl völlig Ihnen überlassen sind. Ein minimalistisches einfarbiges Design oder Farbakzente mit einem Mix aus Senffarben, Blau und Weiß? Wie Sie sich denken können, gibt es unendlich viele Möglichkeiten!

 

WORKS

Lassen Sie sich von Works entlasten

 

Befindet sich Ihr Arbeitsplatz bei Ihnen zu Hause oder in einem Büro? Oder sowohl als auch? Moderne Technologie macht Home-Office zwar möglich, aber das heißt nicht, dass jeder zu Hause den optimalen Arbeitsplatz eingerichtet hat. Daher haben wir beschlossen, ein neues Sortiment zu entwickeln, und uns mit der Architektin Anna von Schewen und dem Industriedesigner Björn Dahlström zusammengetan. Die beiden haben moderne Sitz-/Stehtische, funktionelle Essentials wie ausziehbare Schubladen und ein freistehendes Regal entworfen, in das Sie einen Aufbewahrungsschrank und vieles mehr integrieren können. Das ohnehin schon flexible String® Regalsystem ist die perfekte Ergänzung, um Ihren Arbeitsplatz mit noch mehr Funktionalität und Stauraum auszustatten. Profi-Tipp, wenn Sie bereits ein String Regal zu Hause haben: Ergänzen Sie Ihr Regalsystem einfach um eine Schreibtischplatte und fertig ist Ihr Arbeitsplatz. Alle Produkte wurden mit der zeitlosen skandinavischen Designsprache entworfen.

Unten finden Sie eine Übersicht aller Produkte von Works. Das Sortiment reicht von Aufbewahrungsschränken über schalldämpfende Stoffüberzüge bis hin zu elektrisch höhenverstellbaren Schreibtischen. Alles, was Sie für die Gestaltung eines optimalen Arbeitsplatzes brauchen. Beginnen Sie mit den freistehenden Produkten und machen Sie dann mit den Anbauteilen und den elektrischen Sitz-/Stehtischen weiter.

MUSEUM

Vor der Wiedereröffnung des komplett renovierten Nationalmuseums in Stockholm wurde TAF Studio damit beauftragt, Teile der Inneneinrichtung zu designen. Unter anderem entwarfen sie die brandneue Regalkonsole Museum NM&.045 für String Furniture. Auf den wunderschön grazilen – aber robusten! – Ablagen haben jetzt Skulpturen, Büsten und andere kleinere Exponate aus den Sammlungen des Museums Platz gefunden. Und das funktioniert im privaten Zuhause genauso gut. Mit der Erweiterung der Museum-Familie um den höhenverstellbaren Museum Sidetable werden die Möglichkeiten noch größer: Podest, kleiner Bestelltisch am Sofa, Nachttisch, Computertisch oder was immer Ihnen einfällt. Damit Sie Ihre Lieblingsstücke immer in Ihrer Nähe haben – oder in sicherer Entfernung aufbewahrt wissen.

 

Die ganze HISTORIE hier.

LINKS:


VIDEOS:

NEWS 2021

Aufbauanleitung Bodenregal

Ausgrabungen

Living Room

Aufbauanleitung Wandregal

Reinterpretation